Ein Vaterschaftstest von Vaterschaftstest24.de gibt Gewissheit

Ein Vaterschaftstest beantwortet Ihnen Ihre wichtigste Frage und gibt Gewissheit darüber, ob Sie wirklich der leibliche Vater sind. Bei Vaterschaftstest24.de können sie ein zuverlässiges und aussagekräftiges Abstammungsgutachten in Auftrag geben. Der Vaterschaftstest ist anonym sowie diskret und das Ergebnis ist innerhalb von 4 Tagen bei Ihnen. Dank dem bewährten Test-Set können Sie ganz einfach selbst eine DNA-Probe aus Ihrer Wangenschleimhaut entnehmen – dieser Vorgang ist kinderleicht und schmerzfrei. Die Probe schicken Sie per Post, inklusive der Vergleichsprobe für den Vaterschaftstest, zu uns zurück. Nach wenigen Werktagen erhalten Sie das Ergebnis des Vaterschaftstests und somit die Antwort auf Ihre Frage per Post oder E-Mail.

99,999% sicher

Da alle Vaterschafts- sowie Verwandtschaftstests vom renommierten DNA Diagnostics Center durchgeführt werden, kann vergewissert werden, dass die Resultate zuverlässig sind. So sind die Ergebnisse unserer Vaterschaftstests zu mindestens 99,999% sicher. Möchten Sie noch mehr Sicherheit? Es ist auch möglich, unsere Vaterschaftstest mit einer Sicherheit von 99,9999% zu erwerben. Neben dieser statistischen Zuverlässigkeit ist ein Test des DDC zudem rechtskonform und kann in verschiedenen Variationen ausgewählt werden.

Vaterschaftstest zwischen Vater und Kind

Wir bieten neben dem klassischen Vaterschaftstest (auch „Vaterschaftsnachweis” genannt) ebenso einen rechtsgültigen Test an. Wählen Sie also zwischen dem preiswerteren Vaterschaftstest für Ihren eigenen Seelenfrieden oder dem gerichtsverwertbaren Vaterschaftstest (auch „Abstammungsgutachten” genannt). Einen Vaterschaftsnachweis können Sie sogar ohne Teilnahme der Mutter durchführen lassen. Bitte konsultieren Sie stets einen Anwalt, um sicherzustellen, dass der gerichtsverwertbare Vaterschaftstest Ihrer Situation entsprechend eingesetzt werden kann.

Biologische und gesetzliche Vaterschaft

Ob Sorgerecht oder Unterhalt: eine rechtliche Vaterschaft bringt viele Pflichten mit sich. Umso wichtiger ist es zu wissen, ob Sie auch der biologische Vater sind. Wird das Kind innerhalb einer Ehe geboren, wird gesetzlich davon ausgegangen, dass Sie der Vater sind. Dies ist zunächst auch der Fall, wenn das Kind außerehelich empfangen wurde. Ein Vaterschaftstest kann klären, ob Sie der leibliche Vater sind oder ob eine Vaterschaft ausgeschlossen ist. Bei Vaterschaftstest24.de können Sie diskret einen Vaterschaftstest einreichen und innerhalb weniger Tage die Antwort auf diese ganz persönliche Frage erhalten. Für viele kehrt durch die erhaltene Gewissheit nach dem Vaterschaftstest oder Verwandtschaftstest mehr Ruhe ein. Bestellen Sie einfach online das Test-Set und beziehen Sie damit von uns einen Vaterschaftsnachweis.

Vaterschaftsanerkennung in Deutschland

Möchten Sie Ihre Vaterschaft vor Gericht anfechten? In diesem Falle ist es von Vorteil, sich bereits im Vorfeld mittels eines Vaterschaftstests abzusichern. Laut deutschem Recht muss eine Vaterschaft ausdrücklich anerkannt werden, insofern Vater und Mutter nicht verheiratet sind. Sind Sie mit der Mutter des Kindes verheiratet? Hierbei geht das Gericht davon aus, dass Sie der leibliche Vater sind.

Gerichtsverwertbarer Vaterschaftstest

Sobald Sie eine Anfechtungsklage einreichen, wird mittels eines Vaterschaftstests geklärt, ob Sie der leibliche Vater sind. Wird das Abstammungsgutachten jedoch vom Gericht selbst beantragt, sind hiermit höhere Kosten verbunden. Die Kosten des gerichtlichen Prozesses trägt im Normalfall der Antragsteller. Wenn Sie also bereits vorab einen gerichtsverwertbaren Vaterschaftstest durchführen lassen, sorgen Sie für einen sowohl schnelleren als auch günstigeren Verlauf der Prozedur.

Unterschiede zwischen den Vaterschaftstests

Da der Vaterschaftstest, der dem puren Vaterschaftsnachweis dienen soll, nicht vor dem Gericht verwendet kann, ist es möglich, den Test einfach zu Hause durchzuführen. Sollten Sie sich für den gerichtsverwertbaren Vaterschaftstest entscheiden, muss dieser einigen gesetzlichen Kriterien entsprechen. So sollte der Vaterschaftstest von einer unabhängigen dritten Person durchgeführt sowie einem zertifizierten Labor ausgewertet werden. Diese Kriterien sorgen dafür, dass vor dem Gericht davon ausgegangen werden kann, dass der Vaterschaftstest nicht manipuliert wurde und die Proben den richtigen Personen entnommen wurden.

Vaterschaftstest bei Ex-Partnern

Sind Sie nicht mehr mit Ihrem Partner zusammen, möchten aber einen Vaterschaftstest veranlassen? Für den gerichtsverwertbaren Test gilt auch hier, dass die Proben durch eine unabhängige dritte Person abgenommen werden müssen.

Vaterschaftstest mit Y-Chromosomen

Eine andere Variante des Vaterschaftstest ist der Y-Chromosomen DNA-Test, bei dem die Verwandtschaft zwischen zwei Männern analysiert wird. Hierbei muss der vermeintliche Vater jedoch nicht anwesend sein, sondern kann die DNA-Probe auch von einem Verwandten väterlicherseits wie z.B. Großvater oder Onkel stammen. Ebenso haben Sie hier die Möglichkeit, den Vaterschaftstest für Ihren Seelenfrieden oder als gerichtlich akzeptiertes Abstammungsgutachten zu kaufen.

Pränataler Vaterschaftstest

Sollten bereits vor der Geburt des Kindes Zweifel über die Vaterschaft bestehen, haben Sie bei Vaterschaftstest24.de die Option, einen pränatalen Vaterschaftstest durchführen zu lassen. Hierfür wird der Wangenabstrich des Vaters sowie eine Blutprobe der Mutter benötigt. Da das Kind keinen Risiken ausgesetzt ist, kann der Vaterschaftstest schon ab der neunten Schwangerschaftswoche durchgeführt werden.

Vaterschaftstest: anonym, diskret, schnell und zuverlässig

Sollten Sie ständig von Zweifeln geplagt sein, kann ein Vaterschaftstest die langersehnte Sicherheit bringen und als Grundlage für Ihre Entscheidungen dienen. Zerbrechen Sie sich nicht länger den Kopf, sondern bestellen Sie am besten sofort unser Test-Set für einen Vaterschaftstest. Nachdem Sie die Probe eingeschickt haben sorgt unser Labor dafür, dass Sie die Ergebnisse Ihres Vaterschaftstests unverzüglich erhalten. Ein ausgezeichneter Service, hohe Qualität der Gutachten sowie Diskretion werden bei uns groß geschrieben. Eine Einverständniserklärung aller Beteiligten wird benötigt. Sie erhalten das Ergebnis und den Nachweis der Vaterschaft per E-Mail oder in einem unauffälligen Briefumschlag – ganz wie Sie es wünschen. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Vaterschaftstests und deren Kosten.

DNA-Tests für die Analyse von verwandtschaftlichen Beziehungen

Zusätzlich bietet Vaterschaftstest24.de viele verschiedene Arten von Vaterschaftstests, Mutterschaftstest und weitere DNA-Tests zur Analyse Ihrer verwandtschaftlichen Beziehungen sowie Geschwistertests an. Mit Hilfe dieser Tests erfahren Sie ebenfalls mehr über Ihre ethnische Herkunft, da auch hierbei, wie im Zuge des Vaterschaftstests, Ihr genetisches Material untersucht wird. Viele unserer Kunden konnten so mehr Klarheit über Ihre Herkunft erlangen.

Persönliche Beratung

Möchten Sie mehr über den Ablauf der DNA-Analyse wissen oder benötigen Beratung darüber, welcher Vaterschaftstest der richtige für Sie ist? Dann können Sie uns unter +41 (0)22 3616562 oder info@vaterschaftstest24.de erreichen.

Fragen und Antworten

Haben Sie Fragen?

Dann sind wir für Sie da!

Kontaktieren Sie uns
 

A. Brons

Arzt und medizinischer Berater

  • Bestellen Sie heute Ihren Test
    Lieferung innerhalb von zwei Arbeitstagen

  • Höchste Zuverlässigkeit
    Durch 20 Loci-Tests inklusive

  • Anerkanntes DNA-Test Unternehmen
    Anerkanntes DNA-Testverfahren

  • Zertifiziert und akkreditiert
    ACLASS für ISO / IEC 17025, AABB, CAOm CLIA, ASCLD / Lab-International und NYSDOH.